Spielberichte

Bericht vom 28.10.2021:

USC-Herren gegen „Nordlichter“ der Liga

Am fünften Spieltag der laufenden Saison in der Dritten Liga Nord erwarten die Volleyballherren des USC Magdeburg Besuch aus dem hohen Norden. Mit der zweiten Mannschaft des Kieler TV erwartet die Spieler um Kapitän Tom Heidecke ein bisher unbekannter Gegner. Nicht nur, dass es noch kein Aufeinandertreffen zwischen beiden Teams gab, die Kieler haben auch erst zwei Partien absolviert, sodass Rückschlüsse aus den bisherigen Ergebnissen schwierig sind. „Quervergleiche sind ja nie aussagekräftig, aber in diesem Fall ist es besonders schwierig.“, meint denn auch Trainer Marko Schulz.
Insofern lag in den beiden letzten Trainingswochen das Hauptaugenmerk auf dem eigenen Team und der Weiterentwicklung der Leistung aus dem Heimspiel gegen Spandau. Dort boten die Magdeburger sehr ansehnlichen Volleyballsport, offenbarten aber vor allem in der Verwertung der so genannten „Danke-Bälle“ große Schwächen. „In diesem Bereich müssen wir unsere Erfolgsquote unbedingt steigern.“, so Schulz vor der dritten Heimpartie.
Mit Blick auf die Tabellensituation scheinen die Gastgeber favorisiert ins Spiel zu gehen. Die Magdeburger sind aktuell Zweiter der Vorrundengruppe 1 und haben drei Siege aus vier Partien auf dem Konto. Die Kieler sind nach einem Sieg und einer Niederlage gegenwärtig Fünfter. „Die Tabelle ist leider nicht wirklich aussagekräftig. Dafür ist die Anzahl der Spiele zu ungleich verteilt.“, schätzt Schulz ein.
Trotzdem möchten die Magdeburger drei weitere Punkte auf der Habenseite verbuchen können und gehen in Bestbesetzung in das Spiel am Sonntag. „Unser Ziel bleibt es, die Vorrunde unter den ersten Dreien abzuschließen. Dafür wäre ein Sieg gegen Kiel ein weiterer wichtiger Schritt.“, gibt Kapitän Heidecke die Richtung vor.
Und auch wenn man über die Kieler nicht viel weiß, hat Trainer Schulz sich die eine oder andere Videosequenz der Gäste besorgt und deren Spielverhalten analysiert – ganz überraschen lassen, möchten sich die Magdeburger nicht.
Anpfiff für die Partie ist 16 Uhr im Anschluss an das Spiel der 1. Damen ebenfalls gegen Kiel. In der Halle gilt das Hygienekonzept der vergangenen Heimspiele.

Marko Schulz

21.11.21 : Volleyballherren des USC setzen sich gegen deutschen Nachwuchs durch

06.11.21 : USC-Volleyballer erkämpfen Auswärtserfolg

31.10.21 : USC-Volleyballer verspielen Heimerfolg gegen Kieler TV II

28.10.21 : USC-Herren gegen „Nordlichter“ der Liga

17.10.21 : USC-Volleyballer sichern sich ersten Heimsieg im Spitzenspiel

07.10.21 : USC-Volleyballer feiern Heimpremiere gegen Ligafavoriten

26.09.21 : USC-Herren holen 2. Sieg und haben dabei sehr viel Glück

22.09.21 : USC-Herren vor zweiter Auswärtshürde in Berlin

12.09.21 : Auftakterfolg im hohen Norden

06.09.21 : Mit Heimturnier die Vorbereitung abgeschlossen

28.08.21 : Start der „heißen“ Vorbereitungsphase

24.10.20 : USC-Volleyballherren vergeben Chance auf Punkt in Berlin

19.10.20 : 3:0-Erfolg bei USC-Heimpremiere

16.10.20 : USC-Volleyballer gegen Mitaufsteiger gefordert

10.10.20 : Magdeburger verlieren glatt in Potsdam

08.10.20 : Tabellenführer, aber doch klarer Underdog

03.10.20 : USC-Volleyballer mit holprigem Auftakterfolg in die Dritte Liga

02.02.20 : USC-Herren gewinnen im Spitzenspiel gegen Dessau

26.01.20 : #localplayer erobern mit Auswärtserfolgt Platz 3

19.01.20 : USC-Volleyballer geben 2:0-Führung aus den Händen

12.01.20 : Pflichtsieg zum Jahresauftakt

14.12.19 : Niederlage zum Jahresabschluss

07.12.19 : Mit Derbysieg zum dritten Tabellenplatz

01.12.19 : USC-Herren mit Sieg im Stadtderby

24.11.19 : Herber Rückschlag für Volleyballer des USC Magdeburg

16.11.19 : #localplayer mit fünf-Satz-Niederlage in Berlin

10.11.19 : USC-Volleyballer ziehen Kopf noch einmal aus der Schlinge

03.11.19 : #localplayer müssen erste Saisonniederlage hinnehmen

27.10.19 : USC-Herren mit holprigen fünften Sieg

06.10.19 : USC-Herren mit viertem Sieg im viertem Spiel

29.09.19 : USC-Herren bauen Siegesserie aus

21.09.19 : Mit einem 3:2 gegen den Meister bleibt der USC in der Erfolgsspur

15.09.19 : Klares 3:0 im Auftaktspiel