Spielberichte

Bericht vom 29.09.2019:

USC-Herren bauen Siegesserie aus

USC Magdeburg vs. VC Olympia 93 Berlin II 3:1 (25:19, 16:25, 26:24, 25:23)

Am vergangenen Sonntag konnten die Volleyballer des USC Magdeburg ihren guten Saisonstart weiter fortsetzen und ihren dritten Sieg im dritten Spiel feiern. Die Gäste des VC Olympia Berlin II, von denen sicher einige in Zukunft in den Nationalmannschaften aktiv sein werden, konnten mit 3:1 bezwungen werden. Dabei zeigten insbesondere die Sätze zwei bis vier, dass die Berliner die erwartet "schwere Nuss" waren.

Im ersten Durchgang konnten die Hausherren dominieren. Durch eine gutes Aufschlagspiel und konsequentes Angriffsverhalten konnten sich die Magdeburger schnell absetzen und den Satz bestimmen. Hinzu kamen viele Aufschlagfehler der jungen Berliner. Dennoch agierten die Spieler um Kapitän Tom Heidecke souverän und gewannen den Abschnitt deutlich mit 25:19.
Dies sollte aber so nicht weiter gehen. Das erste Drittel des zweiten Satzes verlief ausgeglichen. Spürbar war für alle Beteiligten, dass die Gäste besser im Spiel waren und die Gastgeber nicht mehr so konsequent zu Werke gingen. Dies sollte sich letztlich rächen. Die Jungnationalspieler gewannen immer mehr an Sicherheit und wurden mutiger. Die Magdeburger verloren den Zugriff auf das Spielgeschehen völlig. "Das ist eine Situation, welche wir leider auch immer wieder in der Vorbereitung gesehen haben. Irgendwann stellen wir das Spielen komplett ein und lassen den Gegner machen.", so Trainer Schulz nach dem Spiel. Hochverdient ging der zweite Durchgang mit 16:25 an den VCO.
Ab dem dritten Durchgang entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Zwar konnten sich die USC-Herren zunächst einen Vorteil erspielen und 5:1 in Führung gehen, doch egalisierten die Gäste diesen Vorsprung schnell - 9:9. Nun gingen beide Mannschaften im Gleichschritt voran. Kein Team konnte sich einen deutlichen Abstand erarbeiten. Beim 22:21 gelang es den Magdeburgern ihren eigenen Aufschlag verteidigen zu können und mit zwei Punkten in Führung zu gehen. Bis zuletzt behielten Cedrik Moede und Co. die Nerven und gewannen den Satz mit 26:24. "Der dritte Satz war enorm wichtig für den weiteren Spielverlauf. Allerdings müssen wir unbedingt an unserer Körpersprache arbeiten, hier haben wir noch mehr Potenzial.", so Trainer Schulz.
Der vierte Durchgang gleicht dem vorherigen sehr stark. Kein Team gelingt es, sich entscheidend abzusetzen. Guten Aktionen folgen Spielzügel, bei denen die Trainer nur mit dem Kopf schütteln können. Die USC-Herren behalten auch hier die Nerven und können den Satz mit 25:23 und damit das Spiel mit 3:1 gewinnen. MVP wird zum zweiten Mal Kapitän Tom Heidecke. Auf Berliner Seite war Max Nissen am wertvollsten für seine Mannschaft.
"Drei Punkte in einem erwartet schweren Spiel sind schon ein tolles Ergebnis. Allerdings bin ich mit der Spielweise in den Sätzen zwei bis vier nicht gänzlich zufrieden. Hier müssen wir einfach konsequenter agieren. Wir machen immer wieder den Gegner stark und haben dann natürlich Probleme.", so Trainer Schulz letztlich erleichtert.
Mit nun acht Punkten rangiert der USC Magdeburg weiterhin auf Platz drei in der Regionalliga. In der kommenden Woche geht es zum Aufsteiger MSV Zossen 07, wo die Siegesserie hoffentlich ausgebaut werden kann.

USC Magdeburg: Drebenstedt, Grau, Gürke, Heidecke, Ihle, Kirst, Liebsch, Moede, Schipper, Schulz

Marko Schulz

17.10.21 : USC-Volleyballer sichern sich ersten Heimsieg im Spitzenspiel

07.10.21 : USC-Volleyballer feiern Heimpremiere gegen Ligafavoriten

26.09.21 : USC-Herren holen 2. Sieg und haben dabei sehr viel Glück

22.09.21 : USC-Herren vor zweiter Auswärtshürde in Berlin

12.09.21 : Auftakterfolg im hohen Norden

06.09.21 : Mit Heimturnier die Vorbereitung abgeschlossen

28.08.21 : Start der „heißen“ Vorbereitungsphase

24.10.20 : USC-Volleyballherren vergeben Chance auf Punkt in Berlin

19.10.20 : 3:0-Erfolg bei USC-Heimpremiere

16.10.20 : USC-Volleyballer gegen Mitaufsteiger gefordert

10.10.20 : Magdeburger verlieren glatt in Potsdam

08.10.20 : Tabellenführer, aber doch klarer Underdog

03.10.20 : USC-Volleyballer mit holprigem Auftakterfolg in die Dritte Liga

02.02.20 : USC-Herren gewinnen im Spitzenspiel gegen Dessau

26.01.20 : #localplayer erobern mit Auswärtserfolgt Platz 3

19.01.20 : USC-Volleyballer geben 2:0-Führung aus den Händen

12.01.20 : Pflichtsieg zum Jahresauftakt

14.12.19 : Niederlage zum Jahresabschluss

07.12.19 : Mit Derbysieg zum dritten Tabellenplatz

01.12.19 : USC-Herren mit Sieg im Stadtderby

24.11.19 : Herber Rückschlag für Volleyballer des USC Magdeburg

16.11.19 : #localplayer mit fünf-Satz-Niederlage in Berlin

10.11.19 : USC-Volleyballer ziehen Kopf noch einmal aus der Schlinge

03.11.19 : #localplayer müssen erste Saisonniederlage hinnehmen

27.10.19 : USC-Herren mit holprigen fünften Sieg

06.10.19 : USC-Herren mit viertem Sieg im viertem Spiel

29.09.19 : USC-Herren bauen Siegesserie aus

21.09.19 : Mit einem 3:2 gegen den Meister bleibt der USC in der Erfolgsspur

15.09.19 : Klares 3:0 im Auftaktspiel